Wasserspiele Sommer 2015

_MG_3278Bei teils weit über 30° Celsius und das seit Tagen … wenn Dummytraining unmöglich wird … wenn eine Jagdprüfung ausfällt … wenn sogar Touren durch den Wald unerträglich werden … dann ist es allerhöchste Zeit für die alljährlichen Wasserspiele 😀

Wie auch letztes Jahr hatten sich zwei Mannschaften für das Finale qualifiziert und trafen im Watergames-Stadion Frenz aufeinander. Voller Elan und mit zwei Saisons Vorsprung traten zum einen die Black Panthers mit ihrem Captain Elwood an, dessen Begeisterung keine Grenzen kannte. Auf der anderen Seite erwarteten ihn die Chocolate Sweeties mit ihrer Rüdin Penny als Mannschaftsführer, die den Gegner mit Quirligkeit erwartete.

Während die Schiedsrichterin Ela immer wieder in Mitleidenschaft gezogen wurde, hatten Elwood und Penny sichtlich Spaß an den Wasserspielen. Und wie jedes Jahr gingen beide unentschieden auseinander, mit einem Blick auf die Rückrunde, die bei länger anhaltenden Temperaturen wahrscheinlich in Kürze stattfinden wird.

 

Kommentar verfassen