Apport … Stück für Stück

vlcsnap-00016Klar, dass wir die Welt und auch die Dummyarbeit mit menschlichen Augen sehen. Aber ab und zu wäre es nicht schlecht uns vor Augen zu führen, wie ein Hund die Aufgaben sieht und was er dabei leisten muss. Denn für uns vermeintlich einfache Aufgaben, verlangen dem Hund einiges an Leistung ab.

Oft fehlt uns der Blick durch die Hundeaugen, auch wenn wir erfahrene Hundeführer sind. Das führt dann nicht selten zur Überforderung vom Hund und wir sind enttäuscht, wenn Dinge nicht so funktionieren, wie wir uns das vorstellen. Aber nicht nur die offensichtlichen Dinge, sondern noch einiges mehr hat Einfluss auf den Hund und seine Arbeit.

Deswegen habe ich einen Apport in Sequenzen aufgeteilt und erzähle zu jedem Abschnitt, was der Hund zu diesem Zeitpunkt leisten muss. Dies zusammengesetzt ergibt für den Hund einen komplexen Handlungsablauf, bei dem er mentale Höchstleistungen erbringt. Wenn wir uns dies dann während der Dummyarbeit ins Bewusstsein rufen, können wir das Training besser anpassen und dabei mehr Spaß und Erfolg haben.

In diesem Sinne … trainiert konsequent und bleibt immer fair zu Eurem Hund.

 

5 Gedanken zu “Apport … Stück für Stück

  1. Hallo Dummywerfer!

    Schönes Video – die anderen sind auch klasse – und gute Seite! Ich habe eine 10 monatige Labradorin und fange ganz langsam an, sie an die Dummyarbeit zu gewöhnen bzw. mich selber damit zu beschäftigen. Das erste, was ich mit ihr Üben will – ist das ordentlich übergeben des Dummys/eines Gegenstandes. Also im Fang behalten, nicht darauf herumkauen, auch im Sitz das Dummy zu halten, so lange, bis ich es ihr abnehme.

    Leider klappt das überhaupt nicht und ich bin so langsam am verzwifeln. Da ich deine Videos so toll finde, wollte ich einmal fragen, ob du dazu vlt. ein kleines Video machen könntest, wo du demonstriest, wie man Schritt für Schritt sowas erlernen kann? Oder hast du eventuell einfach ein paar Tipps ? Das würde mir auch schon sehr helfen.

    Vielen Lieben Dank,
    Christian

    • Hallo Christian …
      Ich hatte gesehen, dass Du auch auf FB geschrieben hattest. Da hatte ich Dir jetzt geantwortet. Falls Du also zuerst dies hier liest, schau mal in Dein FB-Postfach rein 🙂

      Viele Grüße … Peter

      • Lieber Peter,

        die Tips, die du Christian gegeben hast, würden mich auch interessieren! Mein PRT kaut nämlich vor allem bei kleineren Dummies auch recht herzhaft herum …

        Herzliche Grüße und danke für deine tollen Infos und Filme!
        Christel

  2. Hallo Dummywerfer!!

    Wir sind erst kürzlich auf deine Seiten gestoßen und finden deine Videos, wie auch deinen Blog super. Endlich mal jemand der auch Erklärungen abgibt und nicht nur wortlos Filme dreht!
    Seit einiger Zeit machen wir selber mit unserem 2Jahre alten Golden Retriever Dummyarbeit. Wir sind noch am Anfang und haben auch viel Freude dabei. Oft finden wir unser Training in deinen Tipps und Videos wieder.
    Mach bitte weiter so, wir freuen uns schon auf die nächsten neuen Berichte.

    Liebe Grüße
    Biggi und Tim

    • Hallo Biggi und Tim … freut mich, dass Ihr auf meiner Seite gelandet seid.

      Es macht mir immer Spaß zu sehen oder zu lesen, dass jemand seinen Hund sinnvoll beschäftigt. Und natürlich ganz besonders, wenn es sich dabei um Dummyarbeit handelt 🙂

      Ganz sicher kommen noch weitere Berichte und Videos. Ich hoffe, sie machen Euch auch weiterhin Spaß und sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch nützlich für Euch.

      Liebe Grüße … Peter

Kommentar verfassen